Bodylift Aachen vom Facharzt Dr. med. Helge Jens

Nach starker Gewichtsreduzierung verbleibt oft ein massiver Hautüberschuss an mehreren Körperstellen. Ein Bodylift kann Dies korrigieren. Information und Terminvereinbarung:
☎ 0241 - 479 920

Nach starker Gewichtsreduzierung verbleibt oftmals erschlaffte oder hängende Haut, welche oftmals weder durch Diät, Sport, Massagen oder Fettabsaugung behoben werden kann. Die Haut hat ihre Elastizität verloren und bildet sich nicht mehr zurück.

Ein Bodylift kann Dies korrigieren.

Unsere Beispielbilder sollen verdeutlichen, warum es keine pauschalen Aussagen zum Heilungsverlauf und Operationsumfang geben kann - vielmehr ist jedes Bodylift auf den einzelnen Ausgangsbefund ab zu stimmen.

Beispiel 1: Bodylift bei einer 26 jährigen Patientin nach einer Gewichtsreduzierung von 26 kg:

Bodylifting

Beispiel 2: Bodylift bei einem Patienten mit einem weiblichen Brustansatz und nach einer Gewichtsreduzierung von 45 kg:

Bodylift Mann

Beispiel 3: Patienten nach einer Gewichtsreduzierung von 76 kg:

Bodylifting Vorher

Welche Unterschiede gibt es bei einem Bodylift?

Grundsätzlich teilt man ein Bodylift in Drei verschiedene Bereiche auf:

Bodylift in Aachen vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Informationen zu Ihrem Bodylift vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Helge Jens:
☎ 0241 - 479 920

Katschhof 3
52062 Aachen

©Schönheitschirurg Aachen - Schönheitsoperation vom Dr. med. Helge Jens in Der Domhof-Klinik - Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. All rights reserved.

Startseite     Impressum und Datenschutz     Datenschutz

Schönheitsoperation

Eingriffe für kopf, Gesicht und Hals

Mehr zu Behandlungen / Eingriffen

Brustoperationen Augsburg

Brustoperationen

Informationen rund um Operationen bzw. Korrekturen Ihrer Brust. Die häufigsten Brustoperationen von uns sind:

Mehr zu den Brustoperationen

Schönheitsoperationen Augsburg

Weitere Operationen bzw. Behandlungen

Hier finden Sie weitere Eingriffe und Behandlungen

Mehr zu den weiteren Eingriffen